SAILPOINT bietet Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, HotelsSAILPOINT offers Yachtcharter, Sailing by Flottilles, Flights, Hotels 
Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Links  |  Kunden Login  |  Newsletter - Abmeldelink
SAILPOINT: Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, Hotels
Yachtcharter   •   Flottillensegeln   •   Mitsegeln

Flottillen Kroatien

Flottillensegeln ab Zadar (Sukosan) und Split (Marina Kastela)
SAILpoint bietet Ihnen Flottillensegeln Kroatien ab den Stützpunkten Sukosan (Zadar) und Split (Kastela) Flottillen an. Ab Sukosan gehen unsere Törns in die Inselwelt der faszinierenden Kornaten mit einer Nordwestroute und einer Südostroute. Diese beiden Routen werden wöchentlich im Wechsel gefahren. 
Ab Kastella startet unsere Flottille in die Inselwelt der dalmatinischen Inseln wie Solta, Brac, Hvar, Vis, Korcula. Grüne Inseln mit vielen schönen Buchten, kleinen Inselhäfen und modernen Marinas.

Sukosan (Nähe Zadar)                                    Split (Marina Kastela)


Sukosan Flottille auf einer größeren Karte anzeigen

Flottille ab Kastela auf einer größeren Karte anzeigen

Flottille Kornaten, Zadar (Marina Sukosan)

Sukosan, bei Zadar ist Ausgangspunkt unserer Flottillen in die Inselwelt der Kornaten. Von hier aus sind die Inseln in greifbarer Nähe. Hunderte von Inseln und Inselchen, bewohnt oder unbewohnt, bieten uns viele schöne und abwechslungsreiche Ankerbuchten. Für einen Flottillentörn in die Kornaten, sowie in die nördlicher gelegenen Inseln bis nach Silba und Ilovik (Nordroute), nehmen wir uns eine Woche Zeit. Danach sind wir wieder zurück in Sukosan und es kann eine zweite Woche mit neuer Törnstrecke gesegelt werden. Diesmal führt uns die Segelreise in das Revier südlich von Sukosan (Südroute). Ein besonders schönes Erlebnis ist eine Etappe in die Bucht von Sibenik und weiter 4,5sm landeinwärts auf dem Krka Fluss bis nach Skradin. Weitere Ziele können die westlich von Sibenik gelegenen Inseln sein.


Flottille Split (Marina Kastela)

Kastela - Kastel Gomilicia ist ein kleines Dorf ca. 9 km südöstlich vom Flughafen Split und leicht mit Bus, Minibus oder Taxi erreichbar.  Von hier haben wir beste Möglichkeiten unsere Flottillen an der dalmatinischen Küste zu segeln. Im Gegensatz zu den Inseln der Kornaten sind diese, meist großen Inseln, reich an Süßwasser und entsprechend grün bewaldet. Gigantische Bergrücken begrenzen die Silhouette hinter Split. An der Makarska Riviera steigen die Berge an der Küste bis auf fast 1800 m über Meeresspiegel. Die Natur zeigt ein üppiges Gesicht. Für uns Segler ein Traumrevier mit grünen Buchten, die zum Baden und schnorcheln einladen, sowie sicheren Häfen und Sportbootmarinas. Wir werden kroatische Inseldörfer mit einer interessanten alten Geschichte erkunden, Spezialitäten aus der lokalen Küche genießen, sowie frisches Obst und Gemüse selbst am Markt aussuchen. Natürlich gehen wir abends auch gerne in typische Restaurants, die sogenannten "Konobas".

Familienflottille Kroatien
Vrulje auf der Insel Kornat
Insel Zut
Skipper briefing

Die Tagesetappen

liegen zwischen 15-25 sm und werden beim morgendlichen "briefing" besprochen. Eine individuelle Törnplanung steht dabei an erster Stelle und die wird täglich durch die Flottillenleitung neu festgelegt. Die Flottillenleitung ist deutschsprachig und unsere Gäste kommen überwiegend aus dem deutschsprachigen Raum. Je nach Jahreszeit können pro Flottillentörn bis zu ca. 10 Yachten teilnehmen.

Marinas/Häfen/Ankerplätze


Kroatien hat ein relativ dichtes Hafennetz aus Marinas, kleineren Gemeinde - und Fischerhäfen. Service und Versorgung in den großen Häfen sind gut, in den kleineren oft auf das nötigste beschränkt. Recht hohe Preise findet man in den größeren Marinas. Eine Alternative sind die Konobas: Kleine eigentümergeführte Kneipen direkt an den Uferbuchten, deren Wirte Segler nach dem Motto „wer bei mir isst, liegt kostenlos“, übernachten lassen. Es gibt aber auch viele gute Ankermöglichkeiten in Buchten entlang der gesamten Küste. In vielen Buchten befinden sich mittlerweile gebührenpflichtige Festmacherbojen für Charteryachten. Wir versuchen mit unserer Flottille einen gesunden Mix zwischen Buchten und Marinas herzustellen und gehen pro Woche ca.1-2x in eine Marina. Das schont auch die Bordkasse . . .

Wind und Wetter

Der „Maestrale“ (Sommerwind) bringt meist gemäßigte, nordwestliche Winde bis 4 Bft. Gerät die Adria unter Einfluss eines atlantischen Tiefausläufers, kann aus südlichen Richtungen der Jugo, oder auch Schirokko genannt, kräftig bis 8 Bft wehen. Besonders in Dalmatien zwischen Murter und Split und bei Makarska kann die Bora aus Nordost einfallen. Sie ist stark böig, erreicht häufig Sturmstärke, und ihre kurzen Windstöße setzen ohne sichtbare Vorzeichen ein.

Pass/Führerscheine/Kurtaxe

Für Yachtcharter Kroatien, sowie Flottillensegeln Kroatien ist ein Sportboot-führerschein-See, SKS oder BR-Schein Pflicht. Nach dem kroatischen Gesetz müssen alle Segelyachten in Kroatien mit einer UKW-Telefonanlage ausgestattet sein. Dies hat zur Folge, dass mindestens ein Crewmitglied ein UKW-Sprechfunkzeugnis besitzen muss. Der kroatische Staat verlangt von jedem Urlauber eine Kurtaxe, so auch von uns Seglern. Die Kurtaxe beträgt umgerechnet ca. € 1,00 pro Tag/Person und wird beim check in an der Basis abgerechnet.

Anreise

Mit dem Pkw
Durch die Autobahn in Slowenien und Kroatien kann man Sukosan mit dem PKW ab München in ca.9 Stunden erreichen und Trogir in ca.12 Stunden.

Zielflughäfen Zadar und Split
Mit dem Flugzeug ist man von Deutschland aus in ca. 1,5 bis 2 Stunden in Zadar oder Split. Es fliegen die Airlines: GermanWings, TUIfly,  Croatia Airlines.  

Busanreise
In allen größeren Städten Deutschlands starten auch Busse der Deutschen Touring nach Trogir oder Split.

Transfers
Vom Flughafen Zadar nach Sukosan benötigen Sie ca.15 Minuten. Von Split nach Seget ebenfalls ca.15 Minuten und von Split nach Sukosan ca. 2 Stunden. Transfers innerhalb Kroatiens bietet u.a.: TTS taxi-transfers-services oder Shuttledirect

www.hansenautic.de
www.delius-klasing.de
www.delius-klasing.de
[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  


Mitsegeln- und Yachtcharter-Schlagworte sind Flottillensegeln Kroatien, Familiensegeln, Sukosan, Zadar, Kornaten, Segelferien, KroatienFlottille, Gruppensegeln, Flottille Split, Kastela, Solta, Brac, Hvar, Vis, Korcula, Skradin, Krka Fluss., Startseite, Flottillensegeln, Flottillen Kroatien.

Letzte Änderung: Samstag, 22.04.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart