SAILPOINT bietet Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, HotelsSAILPOINT offers Yachtcharter, Sailing by Flottilles, Flights, Hotels 
Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Links  |  Kunden Login  |  Newsletter - Abmeldelink
SAILPOINT: Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, Hotels
Yachtcharter   •   Flottillensegeln   •   Mitsegeln

Flottillen Karibik Windwards, Leewards

Flottillensegeln ab Martinique

Das Segelrevier

Die Karibik, oder Westindischen Inseln, teilen sich in viele schöne Segelreviere auf. Die Inseln der Bahamas, die Großen Antillen mit Kuba und Hispanola, Puerto Rico, Cayman Inseln und die Kleinen Antillen. Die Kleinen Antillen sind eine Inselgruppe im Osten der Karibik. Diese Inselkette zieht sich von den Jungferninseln im Norden bis kurz vor die venezolanische Küste im Süden.
Die Kleinen Antillen wiederum werden in die Leeward Islands (nördlich Martinique) und in die Windward Islands (südlich Martinique) aufgeteilt.

Unsere Osterflottille segelt abwechselnd eine Nordroute und eine Südroute. Ostern 2017 segeln wir erstmalig die Nordroute, also in den Leeward Islands.

Nordroute: Von Martinique (Le Marin) aus segeln wir an der Ostküste nach Norden. Inseln mit tropischen Regenwald, wie Dominica "the Nature Island", Gouadeloupe, oder Antigua können unsere Ziele sein >Törnbeispiel<

Südroute: Ein Törn von Martinique in die Tobago Cays über St. Lucia, St. Vincent und Bequia gehört sicher zu den absoluten Klassikern. Die stabilen und guten Segelbedingungen im Passatwind und die höchst unterschiedlichen und abwechslungsreichen Inseln machen die Region zu einer der beliebtesten Segeldestination weltweit. >Törnbeispiel<

Die Flottille

Flottillensegeln bedeutet Segeln in einer Gruppe Gleichgesinnter unter der Leitung eines Begleitbootes mit dem Flottillenskipper. Entspannung, Spaß und Freude am Segeln werden dadurch noch erhöht, dass eine Führungscrew, immer ganz in der Nähe ist und jederzeit Unterstützung geben kann. Die Flottillenleitung nimmt Ihnen die tägliche Törnplanung und Organisation ab, sind immer per Funk erreichbar und ermöglichen dadurch auch dem weniger erfahrenen Skipper ein erholsames Segelvergnügen.

Unsere deutschsprachig geführten Flottillen werden von unserem Skipper geleitet, der ein sehr erfahrener Flottillen "leader" mit Karibikerfahrung ist.

Die Anzahl der teilnehmenden Yachten wird von uns für diese Flottillen auf max. 6-7 Yachten (Katamarane und Monohulls ab 40ft) begrenzt. Kleinere Yachten sind nicht verfügbar und für dieses Revier auch nicht gut geeignet. Erwarten Sie keine Flottillen wie im Mittelmeer. In der Karibik haben Sie nicht jeden Abend eine Marina, oder ein Restaurant. Die täglichen Distanzen können zwischen den großen Inseln auch schon mal 50 Seemeilen betragen und der Passatwind ist unser ständiger Begleiter. Wer dies weiß und akzeptiert ist in unserer Karibik Flottille gut aufgehoben und wird einen unvergesslichen Segeltörn erleben.

Interessenten, die keine eigene Crew stellen können, bieten wir die Möglichkeit Kojen/Kabinen auf einem Katamaran zu buchen. Informationen dazu weiter unten.

Flottillentermine 2018

  • 2018 ab Martinique keine Osterflottille, dafür in den B.V.I.
[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  


Mitsegeln- und Yachtcharter-Schlagworte sind Flottille Grenadinen, Catamaransegeln Karibik, Katamaran Lagoon 400, Lagoon 420, Lagoon 440, Segeln Caribic, Star Voyage, Martinique, St.Lucia, St.Vincent, Bequia, Tobago Cays, Mayero, Union Island, Palm Island, Morpion, Petit St.Vincent, Cannouan, Le Marin., Startseite, Flottillensegeln, Flottillen Karibik Windwards, Leewards.

Letzte Änderung: Dienstag, 13.06.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart