SAILPOINT bietet Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, HotelsSAILPOINT offers Yachtcharter, Sailing by Flottilles, Flights, Hotels 
Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Links  |  Kunden Login  |  Newsletter - Abmeldelink
SAILPOINT: Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, Hotels
Yachtcharter   •   Flottillensegeln   •   Mitsegeln

Yachtcharter Marmaris

Marmaris: Netsel Marmaris Marina    36° 51,0' N 028° 16,5' E
Die Netsel Marina ist einer der modernsten und größten Yachthäfen im Östlichen Mittelmeer. 750 Muring-Liegeplätze im Wasser bis 40 m Länge. Neuer Eigner seit 2005 an die Koç-Holding; die Marina ist somit in die Kette der Setur-Marinas integriert. Die Marina schliesst unmittelbar an den Stadthafen im Osten an und ist perfekt geschützt. Viele Charterunternehmen haben hier ihren Stützpunkt. Nahezu alle Reparaturdienste werden angeboten.

Einrichtungen: UKW-Kanal 06 " Port Marmaris" . Das Personal hilft beim Anlegen mit Murings. Wasser und Strom an den Stegen, viele gepflegte Heisswasserduschen, Waschbassins, Wäscherei . Tankstelle für Diesel und Benzin. Entsorgung von Altöl, Schmutzwassertanks. Parkplatz, Wachdienst rund um die Uhr, Feuerschutz, täglich Wetterbericht, Telefon-, Fax- und Internetservice. Direkt am Hafen Restaurants, Cafés , Supermarkt, Yachtshop (Seekarten), Eis, Servicefirmen, Reiseagenturen, diverse Geschäfte und Boutiquen. über die nahe Fuss gängerbrücke gelangt man in die Altstadt.

Im Werftbetrieb: 210 Stellplätze an Land, Travellift (120 t), Slip, Werkstätten (Mechanik-, Holz-, Farb-, Schweissarbeiten, Segelreparatur).

Anschrift: Netsel Marina, 48700 Marmaris-Mugla/Türkei, Gönücek Yolu, P.K. 231/232 Tel: Mail: info(at)netselmarina.com Web: www.netselmarina.com

Weitere Marinas in der Marmaris Bucht:

Segeln ab Marmaris, Türkei

Revierinformationen Yachtcharter Marmaris

Marmaris gilt als das Mekka des Segelsports in der Türkei. Hier gibt es die meisten Marinas, sowie die größte Anzahl an Charterflotten, bzw. Charteryachten. Von Marmaris ausgehend, bietet sich ein Segeltörn nach Südosten Richtung Fethiye Golf an. Nach Westen in den schönen Hisarönü Golf an der Südküste der Datca Halbinsel. Vom Flughafen Dalaman ist man in ca.1,5 Stunden am Stützpunkt Marmaris.

Wer den Yachtmarinas entfliehen will, findet überall an der Küste reizvolle und sichere Ankerbuchten. Meist ankert man vor Buganker dicht unter Land und bringt eine Heckleine zum Ufer aus. Auch gibt es genügend Möglichkeiten vor dem Steg eines Restaurants anzulegen. Für kulturinteressierte Segler gibt es viele antike Stätten zu erkunden. Wir geben Ihnen gerne einige Insider - Tipps zum Thema Yachtcharter Marmaris.

Klima
An der West- und Südwestküste der Türkei herrscht typisches Mittelmeerklima. An ca. 300 Tagen im Jahr scheint hier die Sonne! Die Monate Juni bis August zählen zu den heißesten Monaten mit Temperaturen zwischen 28 bis 35 Grad Celsius. Die Segelsaison fängt bereits im April an und dauert bis Ende Oktober. Bis Juni herrschen überwiegend umlaufende Winde um 2-4 Bft., bis hin zur Flaute. Ab Mitte Juni bis September bläst der Meltemi mit Stärken zwischen 4-6 Bft. Von Cesme bis Bodrum aus Nord, dann der Küstenlinie folgend, aus Nordwest bis West. Abends schläft meistens auch der Meltemi ein, so dass man eine ruhige Nacht verbringen kann. Die Wassertemperaturen liegen zwischen Juli bis September mit 25-28 Grad Celsius am höchsten.

Anreise
Unsere Stützpunkte befindet sich in Bodrum, Turgutreis, Alacati, Cesme, Yachtcharter Marmaris, Göcek und Fethiye. Die Anreise kann über die Flughäfen Izmir (Basis Alacati, Cesme), Bodrum (Basis Bodrum) und Dalaman (Basis Marmaris, Fethiye und Göcek) erfolgen. Wir organisieren Ihnen die Flüge ebenso wie die Transfers zum/vom Schiff. Der Crewwechsel für Yachtcharter Marmaris ist am Samstag und in Bodrum und Fethiye zusätzlich noch der Montag. Andere Wechseltage bedürfen der Rücksprache mit uns.

Pass/Führerscheine/Währung
Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Für das Besegeln der türkischen Gewässer wird ein Transitlog benötigt, welches vor Ort für Sie besorgt wird. Vom Skipper wird der Sportbootführerschein-See, SKS oder BR-Schein verlangt. Türkische Lira wird am besten in der Türkei mit EC Karte umgetauscht (Geldautomaten !)

Chartern ab Marmaris:
Die Küste der Türkei vom Bosporus bis Antalya ist ein ideales Segelrevier. Viele Buchten, tolle Winde, freundliche Menschen machen die Türkei zur Top Destination. Das Filetstück liegt sicherlich zwischen Bodrum im Norden und Antalya im Süden der Ägäis. Von Marmaris kann man sowohl in Richtung Osten Richtung Ekincik und weiter in den Fethiye Golf oder nach Westen in den Hisarönü Golf oder Gökova Golf.

Marmaris Richtung Datca Halbinsel in den
Hisarönü Golf
Palamut Bükü
Hayit Bükü, Ovabükü mit Ogüns Place
Kargi Koyu
Datca Limani
Ciftlik Limani
Bencik Limani
Selimiye Koyu
Orhaniye Koyu
Dirsek Bükü
Sailors Paradise, Bozburun
Bozburun Yesilova
Serce Limani
Bozukkale

Marmaris bis Fethiye
Netsel Marina, Albatros Marina, Pupa Marina, Marmaris Yacht Marina, Sunmarina, Berk Marina.
Ekincik Limani
Maden Iskele
Delikada
Fethiye Körfezi
Kapi Bucht
Tersane Adasi
Picknick Bucht
Quellenbucht
Göcek Limani mit Göcek Marina, Skopea Marina, Club Marina
Fethiye; Yes Marina, Letoonia Marina und Ece Saray Marina
Karacaören Adasi - cold water bay
Gemiler Adasi
Bestas Limani
Ölü Deniz
Kalkan Limani
Kas Limani
Kekova Adasi
Finike Marina
Tekirova Limani
Kemer Marina
Setus Marina Antalya

Türkei Charter

Yachtcharter Cesme

Yachtcharter Bodrum

Yachtcharter Fethiye

Yachtcharter Marmaris

Yachtcharter Göcek / Goecek

Segelferien Türkei 

Yachtcharter Türkei

Marmaris Charter: Bodrum, Fethiye, Marmaris, Göcek, Antalya. Segeln türkische Küste durch den Gökova Golf und Hisarönü Golf. Auf der Bodrum Halbinsel an der Westküste der hübsche Ort Gümüslük. Die Datca Halbinsel mit dem westlichen Kap Knidos. Wer im Gökova Golf segelt sollte unbedingt nach Cökertme (Kaptan Ibrahim Restaurant) und die Buchten Yedi Adalar, Büyük Cati, Löngöz, Amazon Creek, Akbük und Mersincek anlaufen. Karacasögüt, Degirmen Bükü, English Harbour. Sehr schön, wenn auch mit vielen Touristen, ist Cleopatra Island / Sehir Adalari. Südlich der Datca Halbinseln dann Ovabükü, www.ogunplace.com, Dirsek, Orhaniye, Palamut, Serce Limani oder Bozburun. Von Marmaris sollte man direkt weitersegeln nach Ekincek. Von dort Besichtigung der alten Stadt Kaunos mit den Felsengräbern und eine Fahrt durch das Dalyan Flussdelta. Ab Fethiye ( Ece Seray Marina) dann kleine Schläge durch den Fethiye Golf und weiter südöstlich über Gemiler Adasi mit der Cold water bay nach Kas, Kalkan, Kemer, Kekova und weiter via Finike nach Antalya. Neue Marinas gibt es auch in Turgutreis, Yalikavak im Güllük körfezi. Gute Flugverbindungen in die Türkei gibt es nach Dalaman, Bodrum, Izmir oder Antalya. Ob Bareboat charter , Flottillensegeln, oder Mitsegeln Türkei,  bei SAILpoint finden Sie Ihren Segelurlaub !

[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  


Mitsegeln- und Yachtcharter-Schlagworte sind Yachtcharter Marmaris, Türkei, Segeln, Yachtmiete, Bootsmiete, Segelreise Türkei, Chartern, yachtcharter, Yachtcharterpreise, Katamarane, Netsel Marina, Albatros Marina, Club Marina., Startseite, Yachtcharter, Yachtcharter Türkei.

Letzte Änderung: Mittwoch, 17.05.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart