SAILPOINT bietet Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, HotelsSAILPOINT offers Yachtcharter, Sailing by Flottilles, Flights, Hotels 
Seitenverzeichnis  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Links  |  Kunden Login  |  Newsletter - Abmeldelink
SAILPOINT: Yachtcharter, Flottillensegeln, Mitsegeln, Flüge, Hotels
Yachtcharter   •   Flottillensegeln   •   Mitsegeln
 » Mitsegeln

Mitsegeln im Mittelmeer, Atlantik, Karibik

Mitsegeltörns im Törnfinder ONLINE suchen und buchen

Mitsegeln? Kabinencharter? Kojencharter? Mitsegeln ist aktives segeln und heißt mitmachen und mithelfen. Die Yachten werden von erfahrenen Skippern, bzw. Skipperpaaren geführt, die Verantwortung für Crew und Schiff haben und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Skipper schlagen das Tagesprogramm vor, in Absprache mit den Mitseglern und im Rahmen des Möglichen und Vernünftigen. Jeder hilft entsprechend seiner Fähigkeiten zum Gelingen des Törns mit, ohne das jemand Angst haben muss sich dabei zu überarbeiten. Segelerfahrungen sind nützlich, jedoch auf den meisten Törns nicht Bedingung. Sofern nicht vorgegeben, oder aus dem Törnplan resultierend, segeln wir täglich zwischen 3-5 Stunden (+/- je nach Wind und See). Abends liegen wir fest vor Anker oder mit einer Mooring am Steg oder Pier. Segeln steht im Mittelpunkt, jedoch bleibt auch Zeit für Land, Menschen, Kultur und Badespass. Gerne steuern wir kleine Häfen an und genießen die einheimischen Speisen und Getränke in einem typischen Restaurants.
Nachstehend sehen Sie eine Übersicht unserer Mitsegelangebote weltweit und im Törnfinder können Sie ONLINE Ihren Segeltörn suchen und buchen.

Entdecken Sie mit uns die traumhaften Küsten im Segelparadies Türkei! Mit kristallklaren Wasser, ruhigen Buchten, schönen Stränden und einer sehr reichen Vegetation, hat die fjordähnliche Küstenlandschaft der Türkei dem Segler viel zu bieten. Das Zentrum des Yachtsegelns in der Türkei befindet sich zwischen Bodrum und Fethiye. Dort starten auch die von uns angebotenen Segelyachten.

Segeln in Griechenland - welches Segelrevier bietet dem Segler mehr Abwechslung? Segeln Sie mit einer Yacht durch die liebliche Inselwelt des Ionischen Meeres, oder etwas rauer mit einer ordentlichen Portion Wind, in der zentralen Ägäis. Immer noch ein "Geheimtipp" ist die wunderschöne Inselwelt des Dodekanes vor der Türkischen Ägäisküste. Last but not least können Sie ab Athen einen Segeltörn durch den Saronischen und Argolischen Golf segeln. Ein überwiegend "gutmütiges" Revier mit meistens gemäßigten Winden.

Kroatien ist für viele Segler eines der beliebtesten Segelreviere im Mittelmeer. Man nennt die Gewässer in der östlichen Adria auch die "Karibik Europas". Die Festlandküste von Kroatien beträgt ca. 1800 Km und hat fast 1200 große, kleine, grüne, karge, bewohnten und unbewohnte Inseln. Insgesamt fast 5800 Km Küstenlandschaft lässt jedes Seglerherz höher schlagen. Ein optimales und abwechslungsreiches Revier, für jeden Geschmack etwas und das alles fast vor der Haustür.

Bella Italia! Da fällt die Auswahl zwischen den Ausgangshäfen nicht leicht. Unterschiedliche und abwechslungsreiche Segelreviere erwarten Sie entlang der westlichen Festlandküste zwischen Genua, Salivoli, Insel Elba, der Ligurischen Küste, weiter südlich die Küste der Toskana und schließlich die Küste des Tyrrhenischen Meeres mit Ausgangshäfen wie Napoli, Procida, Salerno. In Flugentfernung und gut erreichbar die wunderschönen Reviere auf Sardinien und Sizilien.

Spanien das Reiseland der Deutschen, ist auch bei Seglern sehr beliebt. Segeln Sie im Frühjahr, Sommer, oder Herbst durch die Inselwelt der Balearen ab Mallorca. Wenn der Winter in Deutschland kalt und feucht ist sind die Kanaren als Segelrevier zu empfehlen. Zwar nicht so lieblich wie die Balearen, sind sie doch ebenfalls ein seglerischer Hochgenuss. Segeln auf der Atlantikwelle bei meist konstant wehenden Passatwinden! In beiden Revieren bieten wir Ihnen Mitsegelreisen an.

Was für ein Segelrevier! Blauwassersegeln pur! Starten Sie mit uns ab Martinique in die Inselwelt der Grenadinen. Wir erkunden die großen Tropeninseln St.Lucia und St.Vincent mit den einmaligen Inseln der Grenadinen. Wir ankern sicher hinter dem Riff in den Tobago Cayes und geniessen die Eilande über wie unter Wasser. Ein Segelrevier mit besten Winden. Der Passat bringt uns mit konstanden Winden von Insel zu Insel . . . .

Segeln in Cuba, die Karibik einmal anders. Volle Buchten und Häfen? In Cuba steckt der Yachttourismus noch in den Kinderschuhen. Wenige Charteryachten trifft man an in diesem schönen Segelrevier. Die Mitsegeltörns starten und enden in Cienfuegos auf der Karibikseite von Kuba.

Überführungen, Überstellungen, Überfahrten oder wie man es auch nennen will. Diese Segeltörns sind etwas besonderes und meistens sehr begehrt. SAILpoint bietet regelmäßig Mitsegelmöglichkeiten aus diesen speziellen Törns an, oder vermittelt Charteryachten für Selbstfahrer. Besonders nachgefragt die Atlantiküberfahrten während der ARC.

[ • Startseite ]   [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]  


Mitsegeln- und Yachtcharter-Schlagworte sind Mitsegeln, Mittelmeer, Atlantik, Karibik, Kabinencharter, Mitsegelprogramm, Kojencharter, Mitsegeltörn, Mitsegelgelegenheit, Mitsegeln mit skipper, günstig mitsegeln, Segelurlaub,, Startseite, Mitsegeln.

Letzte Änderung: Samstag, 20.05.2017   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart

MittelmeerSegeln, Mitsegeln Atlantik, Karibik segeln

Unsere modernen Segelyachten bieten Ihnen sportliche aber auch luxuriöse Segeltörns in den schönsten Segelrevieren weltweit. Wir vermitteln keine Kreuzfahrten, vielmehr aktive Segelreisen. Auf diesen Schiffen sind Sie nicht nur Gast, sondern auch Crewmitglied. D.h. Sie nehmen aktiv -im Rahmen Ihrer Möglichkeiten- am Segeltörn teil. Die Skipper führen “Einsteiger” behutsam an die Seemannschaft heran und tauschen ebenso gerne Erfahrungen mit erfahrenen “Salzbuckeln” aus. Segeln steht im Vordergrund, jedoch immer auch Segelurlaub. Segeln, schwimmen, tauchen oder einfach nur relaxen. Heute eine verträumte Ankerbucht, morgen ein kleiner Hafen. Jeder Tag bringt Ihnen bleibende Eindrücke. Landausflüge zu historischen Städten und Sehenswürdigkeiten können, so es denn die Crew und Zeit erlaubt, gerne mit in den Törn "eingebaut" werden. Abends liegen die Yachten meistens fest vor Anker und/oder an einem Steg eines Fischerhafens oder Sportbootmarina. Abends gehen wir dann gerne in kleine Restaurants und genießen gute, typisch einheimische Küche. Alle Yachten verfügen natürlich auch über eine komplette Pantry (Küche) und lassen eine Verpflegung an Bord jederzeit zu. Je nach Anzahl der Teilnehmer finden die Segeltörns auf Yachten statt, die 3-5 Doppelkabinen (für bis zu 10 Personen) besitzen und somit eine kleine individuelle Gruppe garantieren.

     

Mitsegeln Mittelmeer finden Sie bei SAILpoint ebenso reichlich wie Mitsegeltörns Atlantik, oder Kojencharter Karibik. Spezielle und einmalige Segeltörns, wie z.B. Nordzypern, Segelreisen Südsee, oder ein Segelurlaub Seychellen, werden immer wieder separat ausgeschrieben.


Mitsegeln Türkei: Bodrum, Fethiye, Marmaris, Göcek, Antalya, türkische Küste, Gökova Golf, Hisarönü Golf, Gümüslük, Datca Halbinsel, Cökertme, Yedi Adalar, Büyük Cati, Cleopatra Island, Dirsek, Orhaniye, Akbük, Palamut, Kas, Kalkan, Kemer, Ekincek, Dalyan, Bozburun, Ovabükü, www.ogunplace.com, Serce Limani, Karacasögüt, Sehir Adalari, Degirmen Bükü, English Harbour, Turgutreis, Yalikavak, Güllük körfezi.
Segelurlaub Türkei: Unsere Mitsegeltörns und Kojencharter in der Türkei und Griechenland bieten das umfangreichste Angebot. Segeln Sie ab Bodrum entlang der schönen türkischen Ägäisküste >Segeln Türkei< mit dem Gökova Golf, Hisarönü Golf, oder Güllük Golf. Traumhafte Buchten und schöne nette kleine Fischerhäfen, wie z.B. Gümüslük, Palamut, Kas, oder Kalkan muss man anlaufen. Mitsegeln ab Fethiye können wir auch in einer Flottille organisieren. Segeln Sie mit SAILpoint die schönsten Abschnitte der türkischen Küste ab, gerne auch mit Abstechern zu den griechischen Inseln des Dodekanes.
Segeln Türkei, Segelreisen, Segeln in der Türkei, Segelurlaub, Buchtenbummeln Türkei, Kojencharter Türkei


Mitsegeln Griechenland: Athen, Lavrion, Rhodos, Kos, Corfu, Samos, Lefkas, Symi, Kalymnos, Leros, Lispi, Lipso, Arki, Patmos, Ägäis, Kykladen, Saronischer Golf, Argolischer Golf, Ägina, Hydra, Poros, Nafplion, Preveza, Ionisches Meer, Sporaden, Dodekanes, Peloponnes, Phournoi, Agathonisi, Nisyros, Korfu, Paxi, Zakinthos, Patras, Korinth. Mitsegeln Kykladen.
Unsere Segelreisen finden in den Segelrevieren; Mitsegeln Ionisches Meer (ab Korfu oder Lefkas), Saronischen und Argolischen ab Athen (Kalamaki Marina bzw. Alimos Marina), in der Ägäis / Kykladen, sowie in den Inseln des Dodekanes statt. Das Ionische Meer, der Saronische und Argolische Golf haben etwas weniger starke Winde, wobei das Ägäische Meer mit den Kykladen und Dodekanes in den Sommermonaten vom Meltemi Wind beherscht wird. Der Meltemi hat im Sommer konstante nördliche Winde mit Windstärken bis 6 Bft. Im Juli/August kann er auch mal noch stärker wehen. Wer es also etwas ruhiger möchte, sollte in der Gouvia Marina in Korfu starten.
Kojencharter Griechenland, Segeln in Griechenland mit Sailpoint, Mitsegeln Ägäis, Segelreisen Griechenland


Mitsegeln Kroatien: Pula, Istrien, Adria, Rovinj, Cres, Mali Losinj, Veruda, Punat, Zadar, Murter, Biograd, Sukosan, Kornaten, Kornati, Dugi Otok, Zut, Kornat, Primosten, Sibenik, Krka, Skradin, Rogozniza, Trogir, Split, Kastela, Brac, Hvar, Korcula, Vis, Lastovo, Dubrovnik. Die Karibik des Mittelmeeres wird Kroatien auch gerne genannt. Eine zerklüftete Küste mit vielen tausend Inseln und Inselchen bietet dem Segler viele Möglichkeiten. Unsere Kunden aus Süddeutschland reisen gerne mit dem Pkw an. Besonders die Halbinsel Istrien mit den Stützpunkten Rovinj, Pula, Veruda, oder Pomer sind schnell für einen einwöchigen Segeltörn zu erreichen. Durch die neue Autobahn von Zagreb nach Split, kann man auch komfortable die Stützpunkte in Zadar, Biograd, Sukosan ,Murter erreichen. Wer mit dem Flugzeug anreisen möchte, kann die Flughäfen Rijeka ( Krk ), Zadar, Split, oder Dubrovnik benutzen. In Dalmatien, Basis Sukosan bietet Sailpoint Flottillen an. Innerhalb dieser Flotille kann man auf einem Mitsegelschiff eine Koje oder Kabine buchen.
Kroatien Segeln, Segelurlaub Kroatien, Segeln Kroatien, Segelreisen in Dalmatien, Kojencharter Kroatien

Mitsegeln Italien: Sardinien, Portisco, Alghero, Madalena, Olbia, Elba, Piombino, Salivoli, Scarlino, Viareggio, Cala Galera, Nettuno, Napoli, Procida, Salerno, Vibo Valentia, Mitsegeln Sizilien, Sicily, Palermo, Portorosa, Trapani, Ägadischen Inseln, Lipari, Äolischen Inseln, Catania, Syrakusa, Thyrenisches Meer. Bella Italia, viele Seereviere bieten entsprechend viele Möglichkeiten. Die Wahl zwischen einem Segeltörn in der nördlichen Adria, ab / bis Grado, einer Segelreise rund Elba, oder einem Segelurlaub durch das Thyrrenische Meer, fällt einem nicht leicht. Nicht zu vergessen die grösste Insel des Mittelmeeres SIZILIEN , sowie die zweitgrößte Insel Sardinien! Mitsegeln Sardinien oder Segeln Sardinien. Starten Sie ab Olbia zu einer Mitsegelreise durch das Maddalena Archipel, sowie einem Abstecher durch die Strasse von Bonifacio nach Korsika.
Kojencharter Sardinien, Segeln Italien, Mitsegelreisen Italien, Kojencharter Italien, Segelreisen Italia, crew charter, Kojencharter Sizilien, Segeln Sizilien

Mitsegeln Mallorca: Balearen, Spanien, Mitsegeln Kanaren, Palma de Mallorca, Ca'n Pastilla, Cabrera, Alcudia, Ibiza, Menorca, Formentera, Mahon, Tenerife, Teneriffa, Stra.Cruz, Gran Canaria, Las Palmas, La Palma, La Gomera, Fuerteventura, Lanzarote, El Hierro, Atlantik,  ARC Regatta, Denia, Alicante, Port Mataro. Segeln Kanaren
Segeln Mallorca, Mitsegelreisen Balearen, Segelreisen Ibiza, Kojencharter Mallorca, Kojencharter Kanaren

Mitsegeln Karibik: Martinique, Guadeloupe, St.Lucia, St.Vincent, Antigua, Barbuda, Montserrat, St.Martin, Barbados, Kuba, Cuba, Cienfuegos, Caribic, Le Marin, Rodney Bay, Bristish Virgin Islands mit Stützpunkt Tortola.
Segelurlaub Karibik, Segeln Karibik, Segelreisen Caribic, Kojencharter Karibik,  Crew charter caribic

Mitsegeln Kuba:
Selbst erfahrene Karibiksegler erleben in Cuba ein unvergleichliches Segelrevier. Gut, weiße Strände, Sonne, Palmen, Musik und karibisches Meer finden wir nicht nur in Cuba. Allerdings müssen wir hier dieses Erlebnis nicht mit so vielen anderen Schiffen teilen. Außerhalb der wenigen Marinas treffen wir eher selten andere Yachten. Kojencharter Kuba, Segeln Kuba


http://www.mitsegeln24.eu